Interview mit Jörg Lawerenz

Im 5 Sterne Superior Hotel Regent Berlin am Gendarmenmarkt leitet Küchendirektor Jörg Lawerenz seit Januar 2018 das Küchenteam des Luxushotels. Zudem zeichnet er verantwortlich für das kulinarische Konzept des Restaurants, das nach erfolgtem Umbau wieder eröffnet wurde. Nach Stationen im „First Floor“ in Berlin war Jörg Lawerenz unter anderem Küchenchef im Romantikhotel „Walk´sches Haus“, für […]

mehr lesen

Interview mit Christian Hümbs

Christian Hümbs ist einer der kreativsten Pâtissiers in Deutschland. Wenige Monate nach seiner Ankunft bei Jan Hartwig bekam das Restaurant Atelier in München seinen dritten Michelinstern. Der gebürtige Oberhausener hat eine doppelte Ausbildung durchlaufen. Er ist Konditor und Koch. Die Integration von Gemüse in Desserts ist zweifellos mit seinem Namen verbunden. Bei den Berliner Chefdays […]

mehr lesen

Restaurant Atelier (***)

Jan Hartwig ist nun schon seit 2014 Chef de Cuisine im Restaurant Atelier  im Hotel Bayerischer Hof in München. Nach seiner Ausbildung im Restaurant Dannenfeld in Braunschweig folgten Stationen bei Christian Jürgens im Restaurant Kastell in Wernberg-Köblitz sowie im GästeHaus Erfort in Saarbrücken. Von 2007 bis 2014 war er im Restaurant „aqua,“ The Ritz-Carlton Wolfsburg, […]

mehr lesen

Interview mit Kevin Fehling

Der mehrfach ausgezeichnete Koch und Chef des mit drei Michelin-Sternen gekrönten Restaurants The Table in Hamburg, Kevin Fehling, bereicherte die diesjährigen Chefdays in der Arena Berlin. Gewohnt leise aber ungewohnt nachdenklich und ernsthaft zeigte er sich im Interview mit Jürgen Pichler, CEO & Founder bei ROLLING PIN.   Am Abend schaffte es Kevin Fehling auf […]

mehr lesen

Interview mit Tim Raue

Tim Raue. Er ist einer der besten Köche Deutschlands. Er war der Star der diesjährigen Chefdays von Rolling Pin und METRO. Er ist ein erfolgreicher Unternehmer und Self-made man. Die Liste „The World’s 50 Best Restaurants“ führt sein Berliner Restaurant Tim Raue auf Platz 37!  Bei den Chefdays 2018 in der Arena Berlin stand er […]

mehr lesen

Interview mit Nils Henkel

2017 hat Nils Henkel die kulinarische Verantwortung für das Restaurant Schwarzenstein im Relais & Châteaux Hotel Burg Schwarzenstein übernommen. Am Jahresende 2017 zeichnete der Guide Michelin das Restaurant mit zwei Michelinsternen für ein Höchstmaß an Qualität sowie puren und unverfälschten Genuss aus.  Auf den Chefdays 2018 in Berlin erlebten wir einen entspannten Nils Henkel bei […]

mehr lesen

Restaurant de l’Hôtel de Ville de Crissier (***)

Als Leserinnen und Leser meines Foodblogs haben Sie natürlich hinreichend Kenntnisse zur gehobenen Gastronomie gewonnen oder bereits mitgebracht. Essen ist viel mehr als Lebensnotwendigkeit. Essen ist Genuss und viele sehen die gehobenen Restaurants mit den dargebotenen Kreationen längst bei der Kunst angekommen. Kochkünstler. Zweifelsohne. Im täglichen Leben erscheint allerdings eine Entfremdung des Menschen von Nahrungsressourcen […]

mehr lesen

Schwarzwaldstube (***)

Erneut besuchten wir die Schwarzwaldstube in Baiersbronn.  Das Hornstein-Ranking hat Torsten Michel und die Schwarzwaldstube in der letzten Ausgabe gemeinsam mit Sven Elverfeld aus dem Aqua auf Nummer 1 gesetzt. Gefeiert wurde dies bei der „Nacht der Sterne“ in Stuttgart, bei der ich Torsten Michel getroffen und darüber berichtet habe. Der kürzlich erschienene FEINSCHMECKER hat […]

mehr lesen

Golvet (*)

Das Golvet hat sich als beliebtes Casual-Fine-Dining-Restaurant in Berlin etabliert. Die 40seconds Group und Björn Swanson luden anlässlich einer neuen Menükarte zum Presse-Dinner ein. Teile der neuen Kreationen sollten vorgestellt werden. Während der Restaurantbetrieb ungebremst weiterlief, fand das Dinner in einer abgeteilten Lounge statt.  Rechts vom Eingang an der Bar wurde eine große Spiegel-Schiebetür in die […]

mehr lesen

Schwarzreiter (*)

Nach einem guten Jahr als Souschefin übernahm Maike Menzel kürzlich den Posten der Küchenchefin im mit einem Stern des Guide Michelin ausgezeichneten Restaurant „Schwarzreiter“ im Münchner Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in der Maximilianstraße. Endlich mal wieder eine Sterneköchin, möchte man ausrufen. Die Bestätigung des Michelin steht für die junge Dame allerdings noch aus. Jedenfalls war […]

mehr lesen