Tre Bicchieri World Tour

Die Tre Bicchieri World Tour startet in Berlin, einmal mehr im Hotel de Rome. Bei der Vorstellung besonders prämierter Weine durfte ich für den Gourmet-Report tolle Weine verkosten. Die Tour geht weiter von Berlin nach Moskau und St. Petersburg.   Mein „Arbeitsplatz“ Deutschland ist ein besonders wichtiger Markt für italienischen Wein und die Tour ist den Tre-Bicchieri-Gewinnern […]

mehr lesen

Interview mit Cornelia Fischer

Während man aus Quotengründen Frauen in deutschen Unternehmen in Spitzenpositionen bringen möchte, wie beispielsweise in Aufsichtsräte oder Vorstände, sieht die Realität nicht nur in deutschen Spitzenrestaurants recht mager aus, da dort bisher nur wenige Frauen den Chefposten übernommen haben. Umso mehr freut es mich, dass mit Cornelia Fischer eine talentierte und kreative Köchin nach vielen […]

mehr lesen

Michelin Deutschland 2021 – Ein Kommentar

Das muss man erst einmal sacken lassen.  Die Austzeichnungen des Guide Michelin Deutschland für das Jahr 2021 wurden gestern erneut per Live-Stream bekannt gegeben. Eine insgesamt langweilige Veranstaltung, die in der Bekanntgabe der neuen Sternerestaurants und den glücklichen Köchen ihren Höhepunkt hatte. Dazu kamen noch einige Sonderauszeichnungen und die Bekanntgabe der Restaurants, die den „MICHELIN […]

mehr lesen

Interview mit Marie-Anne Wild

Das Berliner Restaurant Tim Raue wird seit Jahren mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet, erhält vom Gault&Millau Deutschland sagenhafte 19,5 Punkte und vom Grossen Guide 5 Hauben. Außerdem ist es das einzige deutsche Restaurant auf der Liste der The World’s 50 Best Restaurants, derzeit Platz 40. Kopf und Herz des Restaurants ist Marie-Anne Wild. Sie ist Eigentümerin, […]

mehr lesen

Interview mit Alexandra Laubrinus

Alexandra Laubrinus ist Geschäftsführerin der Berlin Food Week, die derzeit ebenso ausgebremst ist wie die gesamte Gastronomie, die unter der Coronakrise, bzw. den tiefgreifenden Maßnahmen zur Kontaktreduzierung leidet. Gerade jetzt wurde wieder eine Zielmarke verändert, die Lockdown genannte Behinderung der Berufsausübung in einigen Branchen geht weiter. Dennoch ist Alexandra Laubrinus nicht untätig geblieben. Das Team […]

mehr lesen

Kulinarischer Jahresrückblick 2020

Zunächst ein Hinweis an alle die nicht gerne lesen. Am Ende meines subjektiven Jahresrückblicks gibt es noch ein paar Fotos. Trotz unüberhörbarer Kritik am öffentlich-rechtlichen Rundfunk bleibe ich ein Fan des Morgenmagazins der ARD. Dort gibt es eine schöne Rubrik mit „guten News“. Das macht man wohl so, wenn man zu dem Schluss kommt, dass […]

mehr lesen

Interview mit Alexander Aisenbrey

In seiner neuesten Ausgabe zeichnet DER GROSSE RESTAURANT & HOTEL GUIDE erneut eine Vielzahl verdienter Personen, Leistungen und Konzepte in verschiedenen Kategorien aus. Hoteldirektor 2021 wurde Alexander Aisenbrey vom Hotel Öschberghof in Donaueschingen. Alexander Aisenbrey war u.a. Mitglied der Geschäftsleitung der Traube Tonbach, Baiersbronn. Neben vielen verschiedenen Ehrenämtern in der Branche, ist er seit Juni 2016 der […]

mehr lesen

Interview mit Stefanie Hehn

Doch ich brauch keinen Pater Und keinen Psychiater, Wenn ich keinen Ausweg seh‘, Keinen Pharmazeuten, Keinen Therapeuten, Ich brauche einen Sommelier! He! Ich brauche einen Sommelier! Reinhard Mey     Ein Sommelier/eine Sommelière hat ein umfangreiches Aufgabengebiet. Man benötigt Kenntnisse in Logistik, Lagerhaltung und Qualitätsmanagement sowie profundes Wissen über die verschiedenen Weine, Anbaugebiete, Rebsorten und alles, was […]

mehr lesen

Schumann´s Whisk(e)y Lexikon

Stefan Gabányi: Schumann´s Whisk(e)y Lexikon. ZS-Verlag, München. Gebundene Ausgabe, 39,99 €.   Man muss dem Leben immer  um mindestens einen Whisky voraus sein. Humphrey Bogart   Einleitung: Whisky oder Whiskey. Wasser des Lebens. Welch tolle Bezeichnung. Die ersten Destillate wurden tatsächlich vor allem als Medizin eingesetzt. Der Genuss spielte damals noch keine Rolle.  Die unterschiedliche […]

mehr lesen

Interview mit Johannes Christian Thiery

Die Coronakrise und die damit einhergehenden Einschränkungen beschäftigen uns nun schon einige Monate. Auch in unserem Nachbarland Österreich ist die Lage kritisch. Einen sachkundigen Gesprächspartner aus der österreichischen Hotellerie fand ich in Johannes Christian Thiery, der gemeinsam mit seiner Schwester das Hotel Schloss Dürnstein in Niederösterreich leitet. Darüber hinaus ist er neuer Delegierter bei Relais & […]

mehr lesen