Flocons Village

Im Stadtzentrum von Megève befindet sich das Bistro von Kristine und Emmanuel Renaut. Dort wurde vor ca. 20 Jahren die Basis zur Selbstständigkeit gelegt. Das Bistro „Flocons Village“ bietet eine regionale, einfache und dennoch geschmackvolle Küche an und ist überdies mit einem Bip Gourmand ausgezeichnet worden. Das Interieur ist mit rustikal umfassend beschrieben. Eben ein […]

mehr lesen

Flocons de Sel (***)

Es ist schon ein Weilchen her, dass die internationale High Society das Örtchen Megève in den Hochsavoyer Alpen entdeckt hat. Etwa im Jahr 1913 etablierte sich der beliebte Wintersport auch in dieser Ecke der Alpen. 1921 eröffnete Maurice de Rothschild ein Luxushotel, nachdem er sich anscheinend in St. Moritz nicht mehr wohl fühlte oder einfach […]

mehr lesen

Chefdays Deutschland 2017

Das Warten hat ein Ende. Am Vormittag starteten die Chefdays 2017 erstmals in Berlin. Das kulinarische Networking mit einen einzigartigem Programm hat Rolling Pin CEO und Founder Jürgen Pichler nach Berlin exportiert. Wie er mir in einem Gespräch versichert hat, soll es nicht bei einem einmaligen Ereignis bleiben. Deutschlands neuestes Foodsymposium präsentiert Vorträge und Cooking-Demonstrations […]

mehr lesen

Chez Georges

Auf der diesjährigen Reise nach Frankreich haben wir in Achern, etwa 18 Kilometern südwestlich von Baden-Baden gelegen, einen Boxenstopp eingelegt. Wir wollten an diesem Tag nicht noch weitere Kilometer hinter uns bringen und suchten eine Übernachtungsmöglichkeit und eine gute Gelegenheit für ein Abendessen. Der Schwarzwälder Hof in Achern, geführt von seinem Inhaber Jean-Georges Friedmann, schien […]

mehr lesen

Frühsammers Restaurant (*)

Das spanische Hofzeremoniell war ziemlich kompliziert in seiner Gesamtheit von Ritualen und feierlichen Handlungen. Es wurde im 15. Jahrhundert entwickelt und verbreitete sich rasch. Es ging dabei mehr oder weniger darum, die damaligen Eliten in ein hierarchisches Herrschaftssystem einzubinden. Um die komplizierten Benimm- und Verhaltensregeln zu erlernen, bediente man sich eines Spickzettels. Diese inhaltlichen Informationen […]

mehr lesen

Chefdays Germany 2017

Grundsätzlich lesen Sie an dieser Stelle Berichte über Restaurantbesuche, Interviews oder Kommentare zu kulinarischen Themen von allgemeinem Interesse. Heute möchte ich einmal davon abweichen und eine Pressemeldung veröffentlichen. Im September 2017 finden erstmalig in Berlin die CHEFDAYS Germany statt. Es ist beinahe selbstverständlich, dass ich als Freund der gehobenen Küche daran teilnehme. Natürlich werde ich […]

mehr lesen

Steinheuers Restaurant (**)

Steinheuers Restaurant „Zur Alten Post“, so lautet die korrekte Bezeichnung des Gourmetrestaurants von Hans Stefan Steinheuer in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ortsteil Heppingen. Soviel Zeit muss sein. Hans Stefan Steinheuer ist einer der besten Köche in Deutschland. Dafür sprechen u.a. zwei Michelinsterne und 19 Punkte bei Gault&Millau Deutschland. Er begann seine Lehr-Stationen 1976 im Restaurant “Gut Schwarzenbruch” […]

mehr lesen

Restaurant Tim Raue (**)

Ein gutes Jahr ist nach unserem letzten Besuch im Restaurant Tim Raue vergangen. Zeit für ein Update. Raues Flaggschiff, 2 Michelinsterne und 19 Punke bei Gault&Millau, in der Berliner Rudi-Dutschke-Straße ist auch an diesem Abend gut besucht. Und wie zuletzt, ist auch diesmal Tim Raue nicht anwesend. Vor einem Jahr nahm ich dies zum Anlass, […]

mehr lesen

Weinempfehlung

Als Foodjournalist und Foodblogger werde ich häufig nach guten, gemeint sind preiswerte, Restaurants gefragt. Ähnlich verhält es sich bei der Weinfrage. Die Empfehlung von „guten“ Weinen ist recht kompliziert, kommt es doch auf den persönlichen Geschmack an. Es gibt, so hat mir einmal eine Weinprinzessin erklärt, eigentlich keine schlechten Weine. Sie müssen einem nur persönlich […]

mehr lesen

Schwarzwaldstube (***)

Veränderungen. Louis Pasteur wird das folgende Zitat zugeschrieben: „Veränderungen begünstigen nur den, der darauf vorbereitet ist“. Zum ersten Mal haben wir bei einem Besuch in der Schwarzwaldstube Harald Wohlfahrt nicht angetroffen. Es war Anfang Mai und wir rätselten zu diesem Zeitpunkt noch, woran es liegen könnte. Vielleicht waren wir einfach zu früh gegangen, da wir […]

mehr lesen