Interview mit Joachim Heger

Denkt man an das Weingut Dr. Heger, verbindet man den Namen sofort mit Spitzenerzeugnissen für höchste Ansprüche. Die Lagen Ihringer Winklerberg oder Achkarrer Schlossberg kennen Weinliebhaber weit über die Grenzen Deutschlands hinaus.  Den Grundstock legte Dr. Max Heger, Landarzt in Ihringen und begeisterter Hobbywinzer, bereits im Jahr 1935. Heute leitet in dritter Generation Joachim Heger […]

mehr lesen

Interview mit Frank Kayser

Inmitten der sanft geschwungenen Hügel der Südpfalz, in Kapellen-Drusweiler, liegt das Weingut JEAN RAPP. Der Gutshof aus dem Jahr 1782 ist nunmehr die Heimat von Frank Kayser, den wir 2018 im Weingut Hirth in Obersulm-Willsbach kennengelernt haben. Frank Kayser und seine Ehefrau Sina haben es sich zur Aufgabe gemacht, das traditionelle Weingut in die Zukunft […]

mehr lesen

Interview mit Pascal Oberhofer

Kennen Sie die Einzellagen Forst, Mandelhang oder Rosengarten? Nein? Sie liegen in Esem. Sorry, für alle der pfälzischen Mundart Unkundigen, es handelt sich um Edesheim. Dort befindet sich das Weingut Oberhofer, ein Familienbetrieb. Für Nachhaltigkeit, Qualität, Facettenreichtum und ökologischen Weinbau steht heute Pascal Oberhofer, der mit eigener Handschrift die Arbeit im Weinberg und Keller verantwortet. […]

mehr lesen

Interview mit Thomas Schanz

Eine lehrreiche Zeit liegt hinter und eine spannende Zeit liegt vor uns. Wir haben, seitdem das Coronavirus über uns hereingebrochen ist, viel über Verdopplungszeiten, Reproduktionszahlen, Durchschnittswerte und die richtige Art und Weise wie man seine Hände wäscht, gelernt.  Allmählich kehren wir nun zum Alltag zurück, oder wie man hören kann, in eine „neue Normalität“. Eine Normalität […]

mehr lesen

Interview mit Bettina Bürklin-von Guradze

Ein Aushängeschild deutschen Weinbaus ist zweifellos der Riesling, eine Rebsorte, die in allen Qualitätsstufen und Geschmacksrichtungen angebaut wird. Für Spitzenrieslinge aus wertvollsten Lagen ist das pfälzische Weingut Dr. Bürklin-Wolf aus Wachenheim bekannt. Als sich mir, Pfälzer von Geburt, die Gelegenheit bot, die Chefin des Weingutes, Bettina Bürklin-von Guradze zu interviewen, habe ich sofort zugesagt. Anfang […]

mehr lesen

Interview mit Sebastian und Matthias Finkbeiner

Das nachfolgende Interview mit Sebastian und Matthias Finkbeiner bildet den Abschluss unserer Berichtsreihe zur Traube Tonbach.  Nach der nun schon vielfach behandelten Brandkatastrophe im Stammhaus der Traube Tonbach gibt es auch gute Nachrichten. Florian Stolte und die Köhlerstube finden eine vorübergehende Heimat in einem separierten Gästebereich des Restaurants Silberberg.    Bernhard Steinmann (B.St.): Erzählen Sie […]

mehr lesen

Interview mit Torsten Michel

Mit dem nachfolgenden Interview mit Torsten Michel setze ich meine Berichtsreihe aus der Traube Tonbach fort. Die Brandkatastrophe am Anfang des Jahres wurde bereits hinreichend erörtert. Dennoch möchte ich noch einmal darauf zurückkommen und Torsten Michel zu Wort kommen lassen, der sich wie folgt geäußert hat: „Wir alle in der Traube haben in der Nacht […]

mehr lesen

Interview mit Florian Stolte

Der Guide Michelin Deutschland für das Jahr 2019 war mit großer Spannung erwartet worden. Die neue Leitung des Restaurantführers ließ Bedenken aufkommen, ob sich die Gepflogenheiten ändern würden. Die Traube Tonbach konnte jedenfalls die Korken knallen lassen. Neben dem Flaggschiff Schwarzwaldstube, fast schon gewohnheitsmäßig mit drei Sternen bedacht, erhielt auch das Team der Köhlerstube um […]

mehr lesen

Interview mit Thomas Schanz

Zweifellos gehört er zu den Stillen im Lande. Kochen auf höchstem Niveau mit Präzision und Finesse, das ist genau sein Ding. Thomas Schanz verzaubert an der Mosel seine Gäste mit kreativer und gradliniger Küche, kombiniert mutig, aber nicht übermütig und präsentiert seine Gerichte äußerst attraktiv.  Nach einem tollen Abend im Restaurant hatte ich am nächsten […]

mehr lesen

Interview mit Anne Tenschert

Die Küche eines Restaurants der gehobenen Klasse scheint nicht nur, sondern ist noch immer eine Männerdomäne. Nur weinige Frauen leiten eine Küchencrew an. Bei der Weinberatung sieht es etwas anders aus. Dort begegnet man schon etwas häufiger einer Sommelière. So auch im Restaurant Courtier, wo Anne Tenschert den Gästen glas- oder flaschenweise Wein empfiehlt.Vor unserem Besuch […]

mehr lesen